Jedermanns Leidenschaft,
Leidenschaft für jeden.

BERICHT 2016

EINE ZENTRALE ROLLE FÜR DIE FERRERO-GRUPPE

Die Ferrero-Gruppe verdankt ihre Entstehung und Weiterentwicklung von einer Generation zur nächsten der bedingungslosen Leidenschaft der Menschen, die ein Teil von ihr waren und sind, wie auch dem Vertrauen, das die Konsumenten den Produkten entgegenbringen.

Die Leidenschaft und das Vertrauen werden dadurch verstärkt, dass die Gruppe ihre unternehmerischen Ziele verfolgt, ohne dabei jemals die Prinzipien aus den Augen zu verlieren, die ihr Handeln auszeichnen: Loyalität und Vertrauen, Respekt und Verantwortung, Integrität und Bescheidenheit, Leidenschaft für Forschung und Innovation.

Diese Prinzipien betonen die zentrale Bedeutung der Menschen, der hohen Produktqualität und der Aufmerksamkeit für die Umwelt sowie die sozialen Verhältnisse für die Gruppe.

DIE MENSCHEN

Für Ferrero spielen Menschen eine zentrale Rolle. Von unseren Konsumenten, denen wir Qualität, Sicherheit und Frische garantieren, über unsere ehemaligen Mitarbeiter, denen wir soziale und kulturelle Aktivitäten der Fondazione Ferrero widmen, ohne die derzeit 40.351 Mitarbeiter zu vergessen, die Mitglied unserer großen Familie sind. Außerdem gibt es das Progetto Imprenditoriale Michele Ferrero, mit dem wir in Kamerun, Südafrika und Indien Arbeitsplätze schaffen und soziale und humanitäre Projekte umsetzen. Und schließlich das Projekt Kinder+Sport, mit dem wir die Freude an Bewegung unter Kindern, Jugendlichen und ihren Familien verbreiten.

KINDER+SPORT

Seit einigen Jahren verstärkt Ferrero sein Engagement zur sozialen Verantwortung durch das internationale Programm Kinder+Sport das einen gesunden Lebensstil bei Kindern und Jugendlichen und ihren Familien aktiv fördert.
Kinder+Sport ist ein Programm zur Förderung von sportlichen Aktivitäten und Freude am Sport bei Kindern in aller Welt, um sie von klein auf zu einem aktiven Lebensstil anzuregen.

Mehr erfahren >